Buchcover

Grundzüge einer systemischen Psychotraumatologie
Franz Ruppert (2002)

München: Kösel Verlag.

Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum  Print 2002, e-book 24.12.2018
ISBN 978-3-641-24887-1

 

Bestellmöglichkeit:
Nur noch als E-Book erhältlich

Die sonderbaren Entgleisungen des Fühlens, Denkens und Handelns, die als Psychosen bezeichnet werden, stellen für die Psychotherapie und die Psychiatrie ein ungelöstes Rätsel dar. Ebenso jene dauerhaften Wesensveränderungen, die als schizophrene Erkrankungen diagnostiziert werden.

Für Franz Ruppert sind Psychosen und Schizophrenien Folgen seelischer Verwirrungen in familiären Bindungssystemen. Diese Verwirrung entsteht durch traumatische Ereignisse, die
das familiäre Gewissen in eine ausweglose Lage bringen. Eine auf diesen Annahmen gestützte Arbeit mit Patienten eröffnet neue Perspektiven, den Ursachen psychotischen Verhaltens näher zu kommen. Sie bietet die Möglichkeit einer ursachenorientierten und langfristig wirksamen Psychotherapie nach dem Motto: Wahrheit und Klarheit heilen den Wahn.

Übersetzung ins Niederländische

Verwirrte Seelen holländisch

De Verborgen Boodschap Van Psychische Stoornissen
Franz Ruppert (2008)

De Waarheid Heelt De Waan. Een Revolutionaire Kijk Op Psychosen
En Vormen Van Schizofrenie En De Helende Werking Van Familieopstellingen

Eeseveen: Uitgeverij Akasha
ISBN 978-9077247730

Dieses Buch wird nicht mehr aufgelegt. Es wurde von Bevrijding van trauma, angst en onmacht abgelöst.

Kontakt

Prof. Dr. Franz Ruppert

Englmannstr. 2 (2. OG)
D-81673 München

+49 (0) 170 7348434
professor@franz-ruppert.de

For information about my activities in different countries please use the flag menu on top.

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden